Begeben Sie sich auf die Reise, den perfekten Goldschmuck auszuwählen? Halten Sie sich fest, während wir die Geheimnisse hinter Gold-Vermeil-, vergoldetem und goldgefülltem Schmuck lüften. Lassen Sie uns durch das Bling-Labyrinth navigieren und sicherstellen, dass Sie mit diesem umfassenden Leitfaden fundierte Entscheidungen treffen.

Was ist Vermeil-Schmuck?

Schmuck aus Goldvermeil (ausgesprochen „ver-may“) ist Ihre Eintrittskarte zu Luxusschmuck und ist für jedes Budget erschwinglicher, sodass Sie sich Luxus gönnen können, ohne Ihr Bankkonto zu leeren. Goldschmuck von Elk & Bloom wurde fachmännisch hergestellt , indem ein Basismetall aus Sterlingsilber (hypoallergen) beschichtet wird, das dann mit 30-mal mehr Gold PVD-beschichtet wird (das ist 10-mal stärker als vergoldet) und anschließend mit einer E-Beschichtung (die bei Autos verwendet wird) versehen wird, um vor Kratzern und Oxidation zu schützen. Die Dicke des Goldes muss mindestens 2,5 Mikrometer betragen, um als Goldvermeil eingestuft zu werden (Schmuck von Elk & Bloom übertrifft dies). Das bedeutet, dass unser Schmuck Ihr Partner für alltäglichen Glamour ist. Die Haltbarkeit der dickeren Goldschicht bedeutet, dass Ihre Lieblingsstücke der Hektik des Alltags standhalten können.

Ist Gold-Vermeil echtes Gold?

Ja, Gold-Vermeil ist echtes Gold. Bei Elk & Bloom verwenden wir den höchsten Anteil an Goldlegierungen, der zur Herstellung von Schmuck verwendet werden kann. Im Gegensatz zu Stücken aus massivem Gold basiert Gold-Vermeil auf Sterlingsilber. Die Wahl von Sterlingsilber trägt zur strukturellen Integrität und den hypoallergenen Eigenschaften des Schmucks bei.

Ist Vermeil-Gold wasserdicht?

Gold-Vermeil ist nicht vollständig wasserdicht und es ist wichtig, bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um das Aussehen und die Integrität des Schmucks zu bewahren. Gold-Vermeil ist zwar haltbarer als einige andere Goldalternativen wie vergoldeter Schmuck, kann aber unter bestimmten Bedingungen dennoch beschädigt werden.

Sollte Ihr Goldschmuck dennoch nass werden, trocknen Sie ihn anschließend vorsichtig mit einem weichen, fusselfreien Tuch ab. Reiben Sie nicht zu heftig, da dies mit der Zeit zu Verschleiß führen kann.

So stylen Sie Gold-Vermeil-Schmuck – hier sind unsere Top 3 Bestseller:

Klobige Creolen aus 14 Karat Gold

Zierliche Choker-Halskette mit Scheibenmotiv aus 18 Karat Gold

Zierliche Choker-Halskette mit Scheiben aus 18 Karat Gold - Halsketten - Elk & Bloom

Zierliches 14K Gold Kettenarmband

Was ist vergoldeter Schmuck?

Vergoldeter Schmuck ist ein Schmuckstück, bei dem dünnere Goldschichten auf die Oberfläche eines anderen Metalls, normalerweise Messing oder Kupfer, aufgetragen werden. Bei diesem Verfahren wird eine dünnere Goldschicht galvanisch oder mechanisch auf das Grundmetall aufgebracht. Die Dicke der Goldschicht bei vergoldetem Schmuck ist im Vergleich zu anderen Goldalternativen in der Regel viel geringer. Dies ist eine viel günstigere Alternative zu massivem Gold.

Ist vergoldetes Gold echtes Gold?

Ja, vergoldeter Schmuck enthält echtes Gold, aber es ist wichtig zu wissen, dass die Goldschicht bei vergoldeten Artikeln dünner ist. Beim Vergolden wird eine Goldschicht auf die Oberfläche eines anderen Metalls, normalerweise Messing oder Kupfer, aufgetragen. Wenn Sie jedoch vergoldeten Schmuck über Sterlingsilber kaufen, kaufen Sie dennoch einen hochwertigen Artikel, der viel länger hält als Schmuck auf Messing- oder Kupferbasis.

Was ist goldgefüllter Schmuck?

Goldgefüllter Schmuck ist eine Art Schmuck, der durch Aufbringen einer Goldschicht auf ein unedles Metall, normalerweise Messing oder Kupfer, hergestellt wird. Bei diesem Verfahren wird eine dicke Goldschicht durch Hitze und Druck mechanisch auf das unedle Metall aufgebracht. Im Gegensatz zu vergoldetem Schmuck, bei dem die Goldschicht dünn ist und sich mit der Zeit abnutzen kann, hat goldgefüllter Schmuck eine viel dickere Goldschicht, was ihn haltbarer und langlebiger macht.

Ist goldgefüllter Schmuck echtes Gold?

Ja, goldgefüllter Schmuck enthält echtes Gold. Goldgefüllter Schmuck wird hergestellt, indem eine dicke Schicht echten Goldes durch einen mechanischen Bindungsprozess mit einem unedlen Metall (normalerweise Messing oder Kupfer) verbunden wird. Die Goldschicht in goldgefülltem Schmuck muss mindestens 5 % des Gesamtgewichts des Artikels ausmachen. Dies macht goldgefüllten Schmuck haltbarer und langlebiger als vergoldeten Schmuck, bei dem die Goldschicht viel dünner ist.

Tipps zur Reinigung Ihres Goldschmucks finden Sie hier .

Kaufen Sie hier unsere gesamte Kollektion .

November 22, 2023 — Elk & Bloom

Hinterlassen Sie einen Kommentar